BHP-B

Auch Leroy durfte sich mal wieder auf einer Prüfung beweisen. Oder war es eher das Herrchen ?

So hieß es also nun Sonntagmorgen aufstehen, Auto packen und die Hunde ins Auto. Zumindest die Retriever, Lenox hatte heute einen Relaxtag, voll bespaßt durch unseren Sohn Janik.

Es ging nun in Richtung Bovert. Dort steht seit kurzem der BZG Erft-Wupper ein neues Trainingsgelände zur Verfügung. Heute war also Prüfungspremiere dort.bhp6

Am Vormittag fand auf dem Prüfungsgelände die BHP/R A statt. Hier starteten unteranderem Ziva mit Katja, oder anders rum, und konnten sich dort erfolgreich beweisen.

Zum Nachmittag hin, begann dann also unsere Prüfung, der Teil B. Die Prüfung sollte also wie folgt aussehen.
Auf dem Prüfungsgelände wurde die Abrufbarkeit des Hundes aus der Entfernung geprüft. Dazu wurde der Hund in Richtung Wasser, natürlich bewacht von Schwänen und Enten, geschickt und musste abgerufen werden. Wie erwartet war das für Leroy kein Problem, das Wasser war aber auch wirklich interessant ;-)


Anschließend sind wir zum Rasthof Geismühle an der A57 gefahren. Hier wurde nun die Führbarkeit des Hundes im Straßenverkehr, als auch das Ablegen vor einem Geschäft geprüft.
Eins nach dem anderen.


Leroy musste an lockerer Leine mit mir den Parkplatz hochlaufen. Hierbei begegneten wir einen Einkaufswagen, wie üblich auf einem Rasthof, der dicht an uns vorbei geschoben worden ist. Etwas später kreuzte uns ein Fahrradfahrer, war wohl ein sportlicher Typ bei Tempo 100, wild klingelnd. Weiter ging es einmal rum und die Tankstelle mit einer Menge LKW Fahrern die grillten und Spaß hatten. An einem Stehtisch wurde eine kurze Pause befohlen, in der sich Leroy neben uns ruhig hinsetzen musste.
Weiter ging es entlang der Straße. Hier musste Leroy ins Platz gebracht werden und eine kurze Zeit dort verweilen. Weiter ging es in Richtung Gaststätte. wo uns auf dem Weg dorthin eine anscheinend angetrunkene Frau, torkelnd begegnete. Vor der Gaststätte musste ich Leroy angeleint ablegen und außer Sicht gehen. In dieser Zeit wurde er durch einen Verleithund besucht.

In den Augen der Richter war Leroy die ganze Zeit sicher, und somit haben wir auch diese Prüfung ...        ... bestanden !!!


CCI13042015 0001

Neuester Beitrag

14. Oktober 2018

wir züchten im

drc

vdhplakette

fci

Free Joomla! template by L.THEME