Previous Next

Das letzte Wochenende haben mir im schönen Hunsrück verbracht. Wir sind dem Ruf unserer lieben Züchterin Ulrike und deren Mann Dirk gefolgt. Im Sommer hatten wir gemeinsam die Idee ein Wurftreffen in Monzingen zu veranstalten. Genau das hat Ulrike und Dirk geplant und vorbereitet.

Freitagabend ging es  zu einem türkischen Italiener wo wir bei tollen Essen und Trinken zusammen gekommen sind. Dirk, Ulrike, Mandy, Christa, Andreas und natürlich wir hatten schon da einen super Start in das Wochenende.

Ganz ohne Jagd ging es nicht. So hatten Dirk und ich die Freigabe zu einem Morgenansitz in den Weinbergen von unseren Frauen bekommen. Dirk hatte Anblick ich durfte mich mit Nebel und einer stinkend sauren Eule vorlieb nehmen die wohl meinte das es ihr Revier sei und nicht meins.

Nach dem Frühstück machten wir uns auf den Weg zu einem Abenteuerspaziergang mit tollen Dummyaufgaben für Hund und Mensch. Wir alle waren irgendwie erfolgreich, unsere Schwangere zeigte ihre Schwangerschaft in keinster Weise.

Den tollen Abend konnten wir im Restaurant "Zum Jäger aus Kurpfalz" und dem Weingut Hees abrunden. Unter der Leitung von Marcus Hees wohnten wir einer Weinprobe bei die man sich nicht hätte besser vorstellen können. Mit viel Sachverstand, einer gesunden Portion Witz und Humor - Stichwort Blümchen und Keller - fesselte uns Marcus den ganzen Abend.
Sollte einer von euch mal in dieser Region sein, schaut dort vorbei. Wir werden uns bis zum Wiedersehen an dem mitgebrachten Wein ergötzen.

Wir haben gemeinsam ein tolles Wochenende verbracht was nach einer Wiederholung nur so ruft.

Vielen Dank !

Previous Next

Wir haben uns eine Auszeitgenommen.
Wie so oft ging es wieder in den Norden. Diesmal nicht nach Ostfrießland, sondern an den Jadebusen nach Butjadingen.
Untergebracht in einem tollen Haus, mit 2000 m2 eingezäunten Garten und direkt am Deich. Neben dem Haus war direkt eine Hundefreilauffläche, ebenfalls komplett eingezäunt.
Täglich ließen wir die Seele bei tollen Spaziergängen baumeln, die Hunde eroberten das kühle Nass. Auch der Wettergott war uns freundlich gesonnen.

Nun sind wir wieder zurück, und widmen und dem Alltag und warten auf die Dinge die da kommen.

Previous Next

Wenn wir uns eines dieses Jahr wirklich verdient haben, dann war das Urlaub.
Diesmal führte uns unser Urlaub wieder an die deutsche Küste. besser gesagt nach Ostfriesland.
Eine wunderbares Ferienhaus hat uns erwartet. Sehr schön eingerichtet und voll auf Hunde zugeschnitten.
Nicht weit von Berumbur war es zum Strand. Knapp 15 Minuten mit dem Auto war Norddeich entfernt. Hier konnte unser Rudel schön im Wattenmeer die Wattwürmer suchen, und später im einlaufenden Salzwasser rum toben.
Es war Kensis erster großer Urlaub, und so waren mir natürlich gespannt wie sie auf das alles reagiert. Na sie ist hat eine Rennmaus.
Wir können nur positiv berichten und werden sicher nächstes Jahr wieder kommen ...

Previous Next

Urlaubszeit ist eine schöne Zeit.

Und weil uns der letzte Urlaub in Ostfriesland so gut gefallen hat, nicht zuletzt wegen dem tollen Ferienhaus, haben wir auch diesmal unseren Urlaub in Ostfriesland verbracht. In dem kleinen Ort Berumbur, nahe von Norden und Norddeich haben wir für sieben Tage uns einquartiert.

Von da aus ging fast täglich in den nahen Wald für ausgiebige Spaziergänge. Natürlich durfte auch der Besuch am großen Wasser nicht fehlen. Auch sehr schön ist der anliegende Naherholungspark mit einem ganz tollen Hundestrand am See.

Wir können die Villa Kunterbunt wirklich nur empfehlen. Einfach Top !

Neuester Beitrag

09. Dezember 2018

wir züchten im

drc

vdhplakette

fci

Free Joomla! template by L.THEME